Startseite
Home | Ziele & Team | Location | Programm | Aussteller | Sponsoren | Shop | Gästebuch | Members | Kontakt | Fotos

   

Freitag, 04. August 2017:
ab 15:00 Uhr:

Beginn Beo Bike Week
  • Early Welcome Drinks an der Appenzellerbar
  • Eröffnung der Shoppingmall
  • Airbrush, Bodypainting, Tattoo, Motorsägekünstler usw.
  • Anmeldung zur Bikeshow (möglich FR & SA)
  • Testrides (möglich FR, SA & SO)
  • Oldtimerflüge (möglich FR, SA & SO)
  • Anmeldung zu Contests (möglich FR & SA)
  •    

    21:00 Uhr: 2Bad (CH)

    Anschnallen, es ist so weit: 2BAD kommen an die Beo Bike Week und werden das Unterste nach oben kehren, wenn sie unsere Bühne rocken! Und als wäre das noch nicht genug, sie bringen ihren Erstling mit. "Aiming High” heisst die Scheibe und sie bringt die Vision der Rockband, die harten Klänge wieder fest in der Gesellschaft zu verankern, treffend auf den Punkt.„Let’s aim it high to live our dreams“! Könnte glatt das Leitmotiv der Beo Bike Week sein!

    www.2bad-muisc.com


       

    22:30 Uhr: Hells Belles

    15 Jahre sind ein Grund zum Feiern. Die Beo Bike Week wurde 2002 gegründet und in Deutschland taten sich 2002 ein paar taffe Mädels zusammen, um ihren Idolen zu huldigen: AC/DC! Hells Belles sind nicht nur die beliebteste Power Frauen-Coverband der australischen Rocklegende, sie sind vor allem ganz dicht dran am Original, bei denen phonstarke AC/DC-Hits und eine eindrucksvolle Bühnenperformance präsentiert werden. Und bei uns feiern sie ihr 15-Jahr Jubiläum. Himmel und Hölle tun sich auf…

    www.hellsbelles.de


       

    bis 06:00 Uhr:

    Dosenmusik mit DJ

    Rokker- und Appenzellerbar, Bikerpools, Open End am Lagerfeuer und beim Do-it-yourself-Wurstbraten (24-Stundenbetrieb)


      < zurück nach oben